Umzug in Shanghai

Mifang arbeitet seit Oktober wieder in der Schweiz, weshalb wir in den letzten Wochen ziemlich mit Umzug und Wohnungssuche in Basel beschäftigt waren. Es hat sich aber gelohnt und wir konnten eine schöne und zentrumsnahe Wohnung in der Nähe des Kannenfeldplatzes finden. Mifang wird dort im Dezember einziehen. Ich bin in Shanghai jetzt auch in eine kleinere Wohnung umgezogen. Der Auszug war stressiger als gedacht, da die reichen chinesischen Vermieter der alten Wohnung trotz einer unglaublich hohen Monatesmiete beim Auszug noch tagelang nach Kleinstschäden in der Wohnung gesucht haben, die sie in Rechnung stellen könnten. Auch war der Einzug in die neue Wohnung erst mal nervig, weil ein vorher versprochener Balkon gefehlt hat, aber nach Beschwerde habe ich dann doch noch ein anderes Apartment im gleichen Compound, aber diesmal mit Balkon bekommen. Unter dem Balkon ist leider eine Restaurantterrasse mit abendlicher Musikbeschallung. Trotzdem fühle ich mich hier jetzt sehr wohl, denn die Wohnung ist sehr schön und die Lage einzigartig. Ich bin in den „Shanghai Centre“ Apartments in der Nähe des Jing’an-Tempels und kann die Altstadt (French Concession) in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Das Bild zeigt den Blick von meinem Balkon.

View from Shanghai Centre
View from balcony of Shanghai Centre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.