China – Again

Hallo zusammen,

Seit zwei Wochen steht es fest: Es verschlägt uns beruflich das zweite Mal nach China. Am 1. Oktober werden wir für voraussichtlich vier Jahre nach Shanghai ziehen. Ich werde dort die Stelle des Produktionsleiters der Region Asien für die Business Unit Pigmente übernehmen. Für mich bedeutet das nach drei Jahren Unterbrechung die Rückkehr zu Farbpigmenten und nach 11 Jahren eine Neuauflage von China. Meine Aufgabe dort beinhaltet die Verantwortung für Produktionsstätten und Projekte an einigen Standorten in China (Hangzhou, Dagang bei Tianjin, Zhenjiang, Wuxi, Yixing, Xinyi) sowie Japan (Shizuoka), Indonesien (Tangerang) und Thailand (Bangpoo); Indien und der mittlere Osten gehören in der BU Pigmente nicht zur Region Asien. Für Mifang wird derzeit noch eine Stelle in Shanghai gesucht. Anfang August werden wir schon mal einen Besuch in China abstatten, um eine Bleibe zu finden; natürlich mit schönem Gästezimmer! Unser Haus in der Schweiz wollen wir verkaufen. Trotz der Vorfreude auf China beginnen wir allerdings jetzt schon, die Annehmlichkeiten in der Schweiz zu vermissen. Insbesondere wird uns die naturnahe Wohnlage fehlen, die Nähe zu den Bergen und nicht zuletzt die klare und frische Luft hier.